Startseite   Impressum

AKTUELLES

Sehr geehrte Eltern,
seit 4. Mai 2020 gehen die Viertklässler wieder in die Schule.
In der nächsten Stufe der Schulöffnungen in Rheinland-Pfalz sollen ab dem 25. Mai 2020 die 3.Klassen wieder die Schule besuchen dürfen. Zwei Wochen später, ab dem 8. Juni dürfen die 1. und 2. Klassen wieder zum Unterricht kommen.
Dabei müssen die Hygienebestimmungen streng eingehalten werden: mindestens 1,5m Abstandhalten, häufiges Händewaschen, Mund-Nasenschutz in den Pausen und Fluren tragen, streng geregelte Abläufe in den Pausen: Die Klassen sollen nicht durchmischt werden. Die Kinder sollen eine eigene passende Maske und ein sauberes Behältnis dafür mitbringen, vom Land RLP erhalten sie (voraussichtlich) einen Alltagsmundschutz kostenlos.
Die Erfahrungen, die wir in der vergangenen Woche mit den Viertklässlern gemacht haben, zeigte, dass das Einhalten des Mindestabstands in einer größeren Klassenstärke nicht zu 100% umzusetzen ist, auch wenn die Kinder sich sehr anstrengen und vernünftig verhalten.
Deshalb haben wir beschlossen, die 1. und 2. Klassen in einem täglichen Schichtsystem in den Unterricht kommen zu lassen. Wir werden die Klassen in je zwei feste Gruppen einteilen,
Gruppe 1 kommt von 8.10 bis 9.55Uhr,
Gruppe 2 kommt von 10.20 Uhr bis 12.05 Uhr (je 105min).
So können die Kinder jeden Tag zur Schule kommen und ihre Lehrerin und einen Teil der Klassenkameraden sehen. Wir werden keine Frühstückspause machen (bitte aber ein Getränk mitgeben) und die Kinder werden auch keine Hofpause brauchen. Damit sparen wir viel Zeit, die das Händewaschen mit so vielen Kindern täglich einnimmt. Auch Kontakte im Pausenhof werden so vermieden.
Die Busse fahren nach dem regulären Fahrplan. Die Kinder aus Knittelsheim müssten um 9.55 Uhr geholt bzw. um 10.15 Uhr gebracht werden. Bitte organisieren Sie untereinander das Fahren- achten Sie dabei auf den Mundschutz und die Händehygiene. Falls Sie Probleme mit der Beförderung haben, sprechen Sie bitte die Klassenlehrerin oder die Elternsprecherin an. Wir werden Lösungen finden.


Klasse 3
Die 3.Klasse wird in zwei Gruppen eingeteilt.
Gruppe 1 wird dienstags und donnerstags zur Schule gebeten,
Gruppe 2 wird mittwochs und freitags zur Schule gehen. Montags ist ein Wechseltag.
Die Klassenlehrerin teilt die Kinder in Absprache mit den Eltern in die Gruppen ein.
Hier der Plan für die 3.Klässler:

Woche Mo Di Mi Do Fr
25.5. – 29.5. 1 1 2 1 2
1.6.-5.6. frei 1 2 1 2
8.6.-12.6. 2 1 2 Frei              Frei
15.6.-19.6. 1 1 2 1 2
22.6.-26.6. 2 1 2 1 2
29.6.-3.7. 2 1 2 1 1/2

Es findet kein Sportunterricht statt, wir konzentrieren uns auf die Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Auch das Musizieren und Singen soll vermieden werden.

Betreuende Grundschule
Die BGS findet statt, ist aber nur als Notbetreuung gedacht, da wir auch hier die Kinder nicht mischen dürfen und die Hygienevorschriften eingehalten werden müssen. Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid, wenn Sie die BGS brauchen. In diesem Fall wird Ihr Kind aus der 1./2.Klasse in Gruppe 2 eingeteilt werden. Auch wenn Sie vorerst auf die Betreuung verzichten können, wäre ein Hinweis an uns wichtig.
Die Elternbeiträge für April werden Ihnen auf jeden Fall zurückerstattet. Über weitere Erstattungen wurde noch nicht entschieden.

Liebe Eltern,
uns ist es bewusst, dass dies eine harte Zeit ist für alle, Groß und Klein. Sie haben als Eltern in den vergangenen Wochen Großartiges geleistet, eine Hauptlast haben sicher die Mamas getragen. DANKE und Respekt vor Ihrer Leistung! Nun ist bei vielen Kindern die Motivation gesunken (das ist normal!), auch wenn sich die Lehrerinnen viel Neues einfallen lassen, um den Alltag und die Schularbeiten zu Hause aufzulockern. Aber es ist ein Ende in Sicht- wenn auch in kleinen Schritten.
Wir hoffen, dass wir alle durch das Einhalten der Hygienemaßnahmen die Coronakrise gesund überstehen und wir keine Rückschritte und weitere Schulschließungen erdulden müssen.

Wir freuen uns auf die Schulkinder!
Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Schwab, Rektorin, Mai 2020

Schulbuchlisten 2020/2021

pdf Format:
Klasse 1     
Klasse 2    
Klasse 3    
Klasse 4     

 

Weiterführende Schulen

     

Hauptschule Bellheim

 

Realschule Plus Bellheim
Schulstraße 4
76756 Bellheim

 

Tel: 07272 / 7008 620
Fax: 07272 / 7008 516
E-Mail: rsb-bh@t-online.de
Internet:http://rs-plus-bellheim.de/

 

IGS Rülzheim
Schulstr. 17
76761 Rülzheim

 

Tel.: 07272 / 6421
Fax: 07272 / 91169
E-Mai: RegionaleSchule@gmx.de
Homepage: http://www.rgs-ruelzheim.de/

 
 

Konrad-Adenauer-Realschule
Schneiderstr. 69
76829  Landau

 

Tel.: 06348 / 50015 o. 50016
Fax: 06348 / 55312
E-Mail: kars-le@gmx.de
Homepage: 
http://www.kars-landau.de/

   

Gymnasien

 

 

 

Eduard Spranger Gymnasium (ESG)
Schneiderstr. 71
76829 Landau

 

Tel.: 06341/ 98700
Fax: 06341/ 54816
E-Mail: verwaltung@esg-landau.de
Homepage: www.esg-landau.de

 

Max Slevogt Gymnasium (MSG)
Hindenburgstr. 2
76829 Landau

 

Tel.: 06341 / 92310
Fax: 06341 / 9231-28
E-Mail: msg-landau@freenet.de
Homepage: www.msg-landau.de

 

Otto Hahn Gymnasium (OHG)
Westring 11
76829 Landau

 

Tel.: 06341 / 91761-0
Fax: 06341 / 91761-99
E-Mail: ohg-landau@t-online.de
Homepage: www.ohg-landau.de

 

Goethe Gymnasium Germersheim (GGG)
August-Keiler-Str. 34
76726 Germersheim
 

 

Tel.: 07274 / 702470
Fax: 07274 / 702480
E-Mail: ggg-Sekretariat@web.de
Homepage: www.ggg.bildung-rp.de

   

Schulzentren

 

Kooperative Gesamtschule
Hauptschule, Realschule, Gymnasium
mit gemeinsamer Orientierungsstufe (GOS)

  PAMINA-Schulzentrum Herxheim
Südring 11
76863 Herxheim
 

Telefon +49 (0) 7276 / 971- 0
Fax +49 (0) 7276 / 971- 111 
E-Mail: hauptschule@pamina-schulzentrum.de
realschule@pamina-schulzentrum.de
gymnasium@pamina-schulzentrum.de
Homepage: www.pamina-schulzentrum.de

   

Sonstige

 

Private Mädchenschule in kirchlicher Trägerschaft

  Maria-Ward-Schule
Gymnasium und Realschule
Cornichonstraße 1
76829 Landau i. d. Pfalz
 

Telefon: 06341/92300
Fax: 06341/923030
E-Mail: mws-landau@gmx.de
Homepage: www.mws-landau.de